Kontakt zu Ihrer BKK

Häusliche Krankenpflege

Qualifizierte Krankenpflege zu Hause als Alternative zum stationären Krankenhausaufenthalt ist ein bewährtes Mittel, um das ärztliche Behandlungsziel sicherzustellen. Sie erfolgt auf ärztliche Anordnung und wird von Krankenpflegern, Krankenschwestern oder anderen geeigneten Pflegekräften übernommen, sofern der Kranke nicht durch eine im Haushalt lebende Person im erforderlichen Umfang gepflegt und versorgt werden kann.

Die Brandenburgische BKK übernimmt bis zu 4 Wochen Krankenpflege und Unterstützung bei der Hausarbeit im häuslichen Bereich, wenn dadurch eine stationäre Behandlung vermieden oder verkürzt wird. Wird nur Behandlungspflege (Betreuung durch eine medizinische Fachkraft) benötigt, übernimmt die Brandenburgische BKK die Behandlung ohne zeitliche Begrenzung.

Für Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, beträgt die Zuzahlung 10 € für jede ärztliche Verordnung und 10% der Kosten der häuslichen Krankenpflege, für maximal 28 Tage pro Kalenderjahr.

Lassen Sie sich dazu von uns beraten!

Brandenburgische BKK

Hauptgeschäftsstelle Eisenhüttenstadt
Werkstraße 10
15890 Eisenhüttenstadt
Telefon: 03364 4013 – 0
Fax: 03364 4013 – 29

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag: 7:30–18:00 Uhr
Mittwoch: 7:30–12:00 Uhr
Freitag: 7:30–15:00 Uhr

Ansprechpartner bei der Brandenburgischen BKK Ansprechpartner

Brandenburgische BKK

Geschäftsstelle Frankfurt (Oder)
Brunnenplatz 3
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335  38712 – 50

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag: 10:00–18:00 Uhr
Freitag: 8:00–13:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Brandenburgische BKK

Geschäftsstelle Beeskow
Breite Straße 45
15848 Beeskow
Telefon:
0160 90167348
03366 5201533
 

Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag: 9:00–17:00 Uhr

Sie haben ein Anliegen, aber wenig Zeit?

HausbesuchService
Die Brandenburgische BKK kommt auch zu Ihnen.

RückrufService
Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin an.

RückrufService der Brandenburgischen BKK Rückruf vereinbaren